Serviervorschlag am 3. Mai 2020 und ein Tipp

Der Mai ist gekommen. Und mit ihm kommt der Appetit. Und natürlich ein neues Tier der Woche. Lotte proudly presents:

Das Schnabuliertier

Ich möchte noch einmal sagen, wie sehr ich mich über die vielen schönen Zeichnungen hier auf unserem Blog freue! Ich habe großes Heimweh nach der Rendsburger Zeichnerei, dem Nordkolleg und euch allen. Eure Zeichnungen und Kommentare hier zu sehen, hilft gegen die Sehnsucht. Danke – und jetzt aber ruckzuck wieder Stifte zur Hand und Skizzenbücher quälen!

Ausserdem möchte ich noch einen Tipp geben: Wer Zeit und Lust hat, online Seminare von großartigen Zeichner*innen anzuschauen und mitzuzeichnen, dem seien ein paar Möglichkeiten empfohlen. Annette hat schon Ergebnisse aus der Onlineklasse mit Mattias gepostet, seinen Kurs findet man hier neben vielen anderen tollen, preisgünstigen Kursen zur Zeichnerei, Illustration, analoger und digitaler Gestaltung aller Art: https://www.domestika.org/en/courses/recent  

Kurse gibt es auch bei Skillshare.com, z.B. eine Klasse der fantastischen Illustratorin Yuko Shimizu: https://www.skillshare.com/profile/Yuko-Shimizu/3110168

Und hier geht es um Tiere, Figuren, Characters und Animation. Die Zeichnerei mit Aaron Blaise: https://creatureartteacher.com

Bis bald und viele herzliche Grüße aus der Dortmunder Kritzelstube!

Lotte

 

2 Antworten auf „Serviervorschlag am 3. Mai 2020 und ein Tipp“

  1. Liebe Lotte,
    danke für die Tipps. Der Link zum Kurs von Mattias ist prima, auch der zu den Tierzeichnungen von Aaron Blaise. Kann mans chön viel ausprobieren …
    Beste grüße, P

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.