Sempé ist tot

Am Donnerstag ist der großartige französische Zeichner Sempé gestorben. Er war eine Offenbarung für mich und ich habe lange versucht, wenigstens ein ordentlicher Epigone zu werden. Das hier ist noch eines der besseren Blätter aus meinem ersten Zeichenseminar in Rendsburg. Merci Monsieur Sempé!

Mit Pauken und Trompeten

Beim Schwäbischen Kunstsommer in Irsee habe ich mich in der letzten Woche schon mal warmgezeichnet. Wir haben dort Zeichentrainings aller Art absolviert, Gedichte der Lyrik-Klasse illustriert, Bildgeschichten erfunden und im benachbarten Biergarten bayrischer Blasmusik gelauscht.

Ausserdem konnte man im nahe gelegenen Badeweiher schwimmen und am Abend kalten Weißwein in warmer Sommerluft genießen, dabei schwatzen und im Skizzenbuch rumkritzeln. Herrlich!

So darf es in Rendsburg gerne weitergehen!

Bis bald und liebe Grüße,

Lotte

Fundstück

https://www.br.de/nachrichten/kultur/aber-ich-lebe-ein-comic-erinnert-an-holocaust-ueberlebende,TCaH7F4

Grüße an die Gemeinde
Ulli

Lotte in Singapur

Falls es bisher nicht klar war, ist hier der Beweis, dass Lotte nur deshalb den Rendsburger Kurs leitet, weil es Spaß macht. Geld verdient sie mit Schnaps und Parfüm. Recht so! 🙂 Bis bald und schöne Grüße!

Mein erstes Bier mit Polo

Das war 2013 bei unserer Vernissage.

Es war schön, mit dir zu tanzen, am Kanal zu sitzen, „Zähne“ zu essen (Salzstangen), und von dir in die Kunst des Biertrinkens eingeweiht zu werden, Polo. Ich bin froh, dass ich dein Kurskind sein durfte! Ich werd dich vermissen.

Liebe Grüße in die Runde

Lili

Heiße Miezen im Tusche-CatCar

Es ist immer wieder eine Freude in Büchern mit Werken von Saul Steinberg zu blättern. Lange habe ich meine Tuschefüller nicht angerührt. Keine Zeit, keine Lust, zu viel um die Ohren. Steinbergs Zeichnerei zu begucken ist wie eine erfrischende Kritzel-Kur, schon beginnt die Tinte wieder zu sprudeln!

Nur noch sieben Wochen bis Rendsburg!

Grüße in die Runde – Lotte

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.