Anderer Ponyhof

Dank Annette und Franziska habe ich jetzt reichlich Kreativzeit bei Adolfo Serra verbracht. Sein Domestika-Kurs war ein echter Gewinn. Voilà mein Abschlussprojekt.

 

3 Antworten auf „Anderer Ponyhof“

  1. oh, von dem Yoga Frosch, sorry, der Yogafröschin träume ich mir heute ne gute Nacht Geschichte.
    Den Weltuntergang ohne Weizenbier – schlecht vorstellbar. Scheint ne künstlerische Idealvorstellung zu sein

    1. war noch gar nicht feddich – und schon ist alles im Internet. So gehts ja nicht. Es gehört noch dazu:

      es grüsst mit grosser Freude über diese schönen Geschichten
      Hans

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.