Frecher Beethoven!

Der schwerhörige Alte lässt sich frecherweise in unserem Zeichensaal vom Blatt spielen! Einfach so! Mitten in der Blauen Stunde! Ohne dass uns jemand gefragt hat! Unerhört!
Empörte Grüße, Panne
(Foto von Ende September)

3 Antworten auf „Frecher Beethoven!“

  1. Schönes Bild, lieber Herr Panne. Danke dafür.

    Wunderschönes Blau, coronagerechte Komposition.
    Kammerorchester, Probenarbeit. Ziel das Konzert?

    Schön dass verschiedene Gewerke von dieser Einrichtung profitieren dürfen,
    grüsst Hans,
    der sich immer wieder und stets sehr sehr gerne erinnert an das Jugendorchester moderne Musik, wo die Hörer mitten im Orchester sitzen (und zeichnen) durften.
    Eines der grossen Erlebnisse im Nordkolleg.

  2. Schönes Bild, lieber Herr Panne. Danke dafür.

    Wunderschönes Blau, coronagerechte Komposition.
    Kammerorchester, Probenarbeit. Ziel das Konzert?

    Schön dass verschiedene Gewerke von dieser Einrichtung profitieren dürfen,
    grüsst Hans,
    der sich immer wieder und stets sehr sehr gerne erinnert an das Jugendorchester moderne Musik, wo die Hörer mitten im Orchester sitzen (und zeichnen) durften.
    Eines der grossen Erlebnisse im Nordkolleg.

    1. Lieber Hans, ich weiß gar nicht genau, welche Gruppe das war, die während meines kurzen Nordkolleg-Aufenthalts im U musiziert hat, aber: Es klang prima. – Dank der Architektur gelang es, sowohl coronagerecht als auch unter Wahrung der Persönlichkeitsrechte zu fotografieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.