Spät, aber doch

ein kleines Schnabuliertier.

Viele Grüße aus dem freiwilligen Arrest

Ulli

2 Antworten auf „Spät, aber doch“

  1. Wie schön es schaut.
    Unschuldig.
    Zuversichtlich.
    Kucken was ist.
    Kucken was noch kommt.
    Forschen was sein könnte.
    Forschen was sein kann.

    Machen.

    lG Hans
    hat zwar direkt nix mit Torten zum tun,
    Wäre aber auch denkbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.