Grüße vom Starnberger See

Nachdem ich die Frankfurter Ausstellung von Rudi nicht besuchen konnte, habe ich mich um so mehr gefreut, dass es seit gestern eine große Hurzlmeier-Ausstellung in der Nähe von München gibt, im Buchheim-Museum in Bernried (noch bis zum 25.9.22).

Eine Antwort auf „Grüße vom Starnberger See“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.