Weihnachten ist anders

Liebe Rendsburger Zeichnerei,

normalerweise schicken wir um diese Zeit Wäschekörbe mit liebevoll gestalteter Weihnachtspost in die Welt hinaus. In diesem Jahr ist alles anders. Wir haben einen geliebten Menschen verloren. Es geht uns soweit gut, aber die Weihnachtspost 2021 fällt aus.

Danke für all die schönen Karten, die wir bereits von euch bekommen haben. Kartenpost macht immer Freude!

Auf diesem Wege wünschen wir euch allen kuschelige Feiertage. Futtert, faulenzt, trinkt heißen Kaffee und süßen Tee und habt’s gemütlich – und dann: zeichnet! Bänke, Postkarten, Tiere, Witze!

Wir freuen uns auf den August 2022 und dann möchten wir euch alle gesund und munter in Rendsburg wiedersehen.

Seid alle herzlichst gegrüßt von

Lotte & Ari

 

 

 

3 Antworten auf „Weihnachten ist anders“

  1. liebe Lotte, lieber Ari,

    einen Menschen zu verlieren oder nur davon zu hören – das trifft mich..

    Vor kurzem bekam ich eine Nachricht von einer guten Freundin:
    „Ich finde es erstaunlich, dass Leben geht.“

    Genau das finde ich auch! Deshalb machen wir das auch so wie von Euch vorgeschlagen, doch würde ich gerne (wenigstens für mich) etwas ergänzen:

    „ Futtert, faulenzt, trinkt heißen Kaffee und süßen Tee“, ja und das wichtigste: selbstredend geniesst ein Weizenbier!

    Hans (zurzeit vor einem Stapel (Danke!) Kartenschulden) sitzend

  2. Liebe Lotte, Kaffee hilft und troestet – mich wenigstens.
    Die Erwartung Dich zu treffen ist das Schippchen Zucker im Kaffee oder das Sahnehaeubchen – je nach Geschmack. Ich liebe Deine Wimmelbilder.
    Gruesse und alles Gute

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.