Im Speisesaal

Neulich in Rendsburg: Wer alles so mit einem frühstückt.
Panne

3 Antworten auf „Im Speisesaal“

    1. Beckleckert waren die anderen: fremde Chorsängerinnen und Ukulelespieler aus Lettland (oder so) … ich selbst habe nur normal Parkinson (oder so) …

  1. Wir haben doch nicht gekleckert – wir haben geklotzt! Haha, obwohl – ich habe noch Himbeersoße auf meiner Jeans, vom Mittagessen in Rendsburg. Lecker 🙂
    Grüße, Lotte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.