Zeichnen in Wien und Rendsburg

Auf Allemeinekekse.de gibt es einen kleinen Reisebericht über die Masterclass mit Yuko Shimizu in Wien und über unser grafisches Trainingslager in Rendsburg. Grüße in die Runde – von Lotte

4 Antworten auf „Zeichnen in Wien und Rendsburg“

  1. Ihr lieben Rendsburger Maler …und jetzt meine ich ganz besonders alle, die sich im erreichbaren Umkreis von Hamburg befinden oder auf der Durchreise sind …man denke an unsere drei Kuratoren Panne, Lotte und Ari….die in Kürze im hohen Norden alles geben, um unsere Jubiläums-Ausstellung noch schöner zu machen.. :). Also. Ich war am 31. Januar in Hamburg im Museum für Kunst und Gewerbe. Gemälde von OTTO WAALKES. Das lohnt sich wirklich. Hat mega Spaß gemacht. Die Ausstellung geht noch bis zum 17.Februar 2019. Hier ein Link: https://www.bild.de/regional/hamburg/hamburg-aktuell/holahiti-otto-ruesselt-durch-seine-neue-ausstellung-57235498.bild.html
    „200 Werke hängen hier vom berühmtesten Ostfriesen der Welt. Witzige Gemälde, in denen sich sein Ottifant in die Werke großer Meister wie Caspar David Friedrich, Michelangelo, Banksy, Leonardo da Vinci und Edvard Munch geschlichen hat und dort Quatsch macht. „Parodie ist die höchste Form der Verehrung“, sagt er. Holahiti!“
    Allen, die es vielleicht noch schaffen, die Ausstellung zu besuchen, wünsche ich viel Spaß und allen anderen sowieso natürlich auch. 🙂
    CU. Conny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.