3 Antworten auf „die Unzertrennlichen“

    1. Liebe Ulli,
      da war mal was… aber daran hab ich bestimmt nicht gedacht.
      Manchmal übernimmt ja das Zeicheninstrument das Denken.
      Grüße von ari

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.