Website für „30 mal Rendsburg“ ist online

Für den Fall, dass hier jemand mitliest, die/der heute keine Mail von mir erhalten hat: Wir haben die Website online gestellt, auf der wir alle Ideen und Anregungen und Pläne und Wünsche für „30 mal Rendsburg“ im Jahr 2019 sammeln wollen.

Falls Du als TeilnehmerIn der Rendsburger Zeichnerei keine Info dazu erhalten hast, schick mir eine kurze Email. Dann lasse ich Dir Web-Adresse und Passwort zukommen.

Beste Grüße, sowieso
Panne

0 Antworten auf „Website für „30 mal Rendsburg“ ist online“

  1. Lieber Herr Panne,
    ganz vielen Dank für
    die Arbeit diese Seite bereitzustellen.
    Und ich bin gespannt
    was die Präsentation dieser 30 Jahre Entwicklung vieler, vieler Menschen
    zusammen mit den Ideen des grafischrn Trainingslagers von F.W.Bernstein
    zeigen wird!
    H wie auch sonst aus D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.