0 Antworten auf „In Olivers Auftrag: Das Klassenfoto aus Frankenthal“

  1. Ach, wie gern wäre ich dabei gewesen. Aber ich weiß
    aus verlässlicher Quelle, dass es großartig war und auch wer und wie wann
    gelesen hat. Aus der Mitte des gerade leider nicht anwesenden
    Kreises-
    Britta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.