Ich weiß nicht, was die Tschechen

sich dabei denken, aber höflich ist das nicht.
 
Viele Grüße
 
            Ulli

0 Antworten auf „Ich weiß nicht, was die Tschechen“

  1. Danke Ari für den Tipp – doch, es hilft – und ohne
    popelari (weiss nicht wie ich die vielen diakritischen Ergänzungen
    herzaubern soll) wärs für mich nicht so einfach wie es jetzt ist.
    H aus D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.