Frisch operiert (am Dienstag)

Das Rot/Orange ist nicht das Böse, nur meine linke Hand
Schöne Grüße
Ulli
P.S. Besonders an Tom, der heute Geburtstag hat!

0 Antworten auf „Frisch operiert (am Dienstag)“

  1. Oh, ein zweigeteiltes Bild: Während Du schon wieder
    zu lächeln versuchst, sieht Deine Hand (und dann noch in rotem Handschuh)
    aus, wie gecurrytes Irgendwas für unterwegs. Ich hoffe, es war/ist nichts
    Schlimmes – und du kannst Schmerzen und/oder Auswirkungen aushalten. Ich
    wünsche jedenfalls: beste Besserung!
    Liebe Grüße,
    Panne

  2. Ganz flott gute Besserung, superflotte Heilung. Und
    das wird bestimmt toll dann – durchschlafen, kein Kribbeln mehr, kein Aua
    beim Stifte anpacken …. 🙂 spricht die alte Frau mit Erfahrung … 😉

    Liebe Grüße Mele

  3. Jou, schon seit – ähm, Mitte 30 und vor 4 Jahren hab
    ich mir endlich die Hände operieren lassen. Dann kam noch ein
    'Hausfrauendaumen' … aber jetzt ist seit knapp 3 Jahren
    ziemlich Ruhe :-). Ein Genuss! 😉

  4. Jou, schon seit – ähm, Mitte 30 und vor 4 Jahren hab
    ich mir endlich die Hände operieren lassen. Dann kam noch ein
    'Hausfrauendaumen' … aber jetzt ist seit knapp 3 Jahren
    ziemlich Ruhe :-). Ein Genuss! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.