Aufprall in der Wirklichkeit

Ich lauf noch immer im Rendsburg-Modus (vulgo: große Klappe, laut und schnell) herum und habe heute bereits mehrfach in entgeisterte Gesichter geschaut. Die hätte man alle zeichnen sollen! Geht es Euch auch so? Sprecht mit Euren Freunden darüber. Schreibt! Euer Briefkastenonkel Dr. Panne

0 Antworten auf „Aufprall in der Wirklichkeit“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.