0 Antworten auf „Rendsburg, FußgängerzoneSommer 2014“

  1. Liebe Gemeinde, hier mein Lockangebot: Ich wuerde den
    Bau uebernehmen mit Hilfe von Lothar. Das wird spassig. Soll es fuer
    einmal oder oefter gebaut werden? Wetterfest? Weltweit transportabel? Und
    jemand muesste sich dann um die Bestueckung und jemand um die Beschriftung
    kuemmern. Locken wir sie an die Rendsburger. eva

  2. Liebe Eva,

    das wäre
    toll!
    Ihr braucht dann aber auch eine Möglichkeit,
    Maschinengeräusche erklingen zu lassen, wenn bestimmte Knöpfe betätigt
    werden.
    Das hat mich schwer beeindruckt.
    Weltweit
    transportabel bräuchte das Ding nicht zu sein, finde ich. Die Strecke
    Münster-Rendsburg reicht doch völlig, oder?
    Weiß jemand, mit
    welchen Werkzeugen man diese gleichmäßigen, breiten Striche erzeugt, wie
    in diesen Porträts?

    Schöne Grüße

    Ulli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.