0 Antworten auf „He, Panne, sag mal, wie war denn eigentlich das Proust-Lesewochenende so?“

  1. Ich lese gerade einen Erzählband von Lars Gustafson
    "Erzählungen von glücklichen Menschen". Die zweite
    Geschichte berichtet vom kalten Winter 1979, in dem man von Iserlohn nach
    Menden Skifahren konnte. Wollte ich nur mal erwähnen.

  2. ImInternetrummachen, lieber PK, ist mir eine
    angenehme frühmorgendliche Angewohnheit geworden. Ich kann es einfach
    nicht lassen. Es droht hoffentlich keine Rückenmarkschwindsucht oder
    sowas.
    Und was die Wintersportaktivitäten angeht, werter
    Gremling: Da geh ich gleich mal runter in den Keller, zu schauen, ob ich
    die Skier dort irgendwo finden kann. Juchuu, Iserlohn, ich
    komme!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.