Rendsburg 2013, – das Abenteuer wartet

Panne sei dank habe ich es geschafft, dieses wichtige Bild in den Blog zu stellen. Tschau bis bald; ick freu mir Philipp

0 Antworten auf „Rendsburg 2013, – das Abenteuer wartet“

  1. Well done, old fruit! Und was für eine feine
    Zeichnung. Ach, wer da mitreiten könnte … Halt, Stop –
    da reite ich ja mit in eineinhalb Wochen! Na dann also: Hühott,
    Rosinante!

    Don Quipanne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.