Eine Frage

Lieber Gemeinde,

wir bräuchten noch die Information, wie viele Zeichnerinnen/Zeichner von uns ungefähr zur Ausstellungseröffnung am 4.3. um 18:00 Uhr kommen werden.

Also kurz hier sagen, auch wenn man das über andere weiss…

Und Grüße

ari

13 Antworten auf „Eine Frage“

  1. Mist und Doppelmist! Werde doch nicht dabei sein können.
    Habt viel Spaß, stoßt auf Fritz an, trinkt einen für mich und macht schöne Bilder, damit ich wenigstens was zum Gucken habe.

  2. …eine woche früher werden ferien gewesen sein werden!!
    aber so muss ich leider arbeiten.

    traurig grüßt in die illustre runde
    (nur leider nicht im trauten bunde)

    wolfgang
    der allen dabeiseienden eine wundervolle eröffnung wünscht

  3. Schaut guuut aus!
    Weiß noch jemand von euch eine gute Übernachtungsmöglichkeit?
    Meine letzte in Frankfurt war neben der Messe bei einer Dame, die mir die halbe Nacht ihren Raucherhusten um die Ohren geschleudert – den Geruch in meinem Zimmer aber mit Duftwässerchen betörend verfeinert hat…
    Freue mich auf alle, die ich vor Ort treffe!
    Herzlichst, Volker

  4. Ja. Ich werde auch dabei sein….. Fahre so, dass ich am Nachmittag irgendwann eintreffe. Ich komme per Zug aus Marburg, wohin ich auch am Abend zurückfahre. Meine Tochter lebt dort. Lieber Volker… Zimmer buche ich immer gerne über AirBnb…man kann auch nach Nichtraucherzimmern gucken… Bis bald 🙂 Freue mich tagestierisch.

  5. Bin leiderleider nicht dabei.
    Allen eine wunderschöne Eröffnung.
    Und anschliessend: „Back to the drawing board“, wie es Fritz so schön in den Mund gelegt wurde – oder war das in echt sein Spruch?
    sagt und fragt
    Hans
    der sich über die vielen Fotos im Forum freut und dem tollen Kuratorenteam und allen Helferlein ganz, ganz herzlich dankt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.